CoVid-19

Tragezeitbegrenzung bei MNS / MNB

Der Koordinierungskreis für Biologische Arbeitsstoffe (KOBAS) hat seine Empfehlungen zur Tragezeitbegrenzung für Mund-Nase-Schutz (MNS) und Mund-Nase-Bedeckung (MNB) am 07.10.2020 aktualisiert.
Diese Empfehlung bezieht sich ausdrücklich nur auf Tragezeiten im Geltungsbereich des SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards und der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel.

Link zum Dokument Symbol für eine externen Link

Link zu den Erläuterungen Symbol für eine externen Link

Posted by Udo Burkhard in Aktuelles aus dem Arbeitsschutz
BAuA – Empfehlungen zur PSA aktualisiert

BAuA – Empfehlungen zur PSA aktualisiert

Der ad Hoc Arbeitskreis „COVID 19“ vom Ausschuss für biologische Arbeitsstoffe (ABAS) hat die „Empfehlung organisatorischer Maßnahmen zum Arbeitsschutz im Zusammenhang mit dem Auftreten von SARS-CoV-2, sowie zum ressourcenschonenden Einsatz von Schutzausrüstung“ überarbeitet und ergänzt.

Austauschbare Partikelfilter (P2 / P3) an Filtergeräten können unter Beachtung der im Dokument genannten Regelungen auch länger als eine Arbeitsschicht getragen werden.

https://www.baua.de/DE/Themen/Arbeitsgestaltung-im-Betrieb/Biostoffe/FAQ/pdf/Empfehlungen-organisatorische-Massnahmen.pdf?__blob=publicationFile&v=9

Posted by Udo Burkhard in Aktuelles aus dem Arbeitsschutz

Merkblatt für Einsatzkräfte

Bild der Titelseite des MerkblattesDer Fachbereich Feuerwehren Hilfeleistung Brandschutz der DGUV gibt Einsatzkräften der Feuerwehren und der nicht-medizinischen Hilfeleistungsorganisationen Hinweise zur Vorbereitung auf und den Umgang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 bzw. damit infizierte Personen oder entsprechenden Verdachtsfälle. Bestehen hierzu organisationsinterne oder landesspezifische Regelungen, sind diese vorrangig zu beachten.

https://publikationen.dguv.de/widgets/pdf/download/article/3786

Update 17.03.2020
Folgende Ergänzungen wurden u. a. vorgenommen:

  • Ein neuer Punkt wurde eingefügt: 3.2.3 Pandemiebedingte Einschränkungen bei der Durchführung von (Belastungs-) Übungen für das Tragen von Atemschutz
  • Der Punkt 3.2.2 wurde um Ausführungen zur Aufbereitung von PSA und Gerätschaften ergänzt.

Update 09.04.2020

Ein neuer Punkt wurde eingefügt: 3.2.5 Pandemiebedingte Einschränkungen bei der Durchführung von Prüfungen von Arbeitsmitteln

Posted by Udo Burkhard in Aktuelles aus dem Arbeitsschutz